WM 2022 Maskottchen

Das Maskottchen der WM 2022 heißt La'eeb und wurde am Freitag, den 1. April 2022 von der FIFA und Katar präsentiert. Dies ist das offizielle Maskottchen für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft.

Der Name La'eeb bedeutet so viel wie "super talentierter Spieler", also ein Fußballspieler, der sein Handwerk sehr gut beherrscht. Dieses Maskottchen lädt jeden ein, an sich selbst zu glauben. La'eeb bringt allen die Freude am Fußball. []

Das abenteuerlustige, fröhliche und neugierige Maskottchen wurde während der Auslosung in Doha enthüllt. La'eeb wurde vom Marketingdirektor der Organisation begrüßt. Ihm zufolge stammt La'eeb von einem Ort, der unbeschreiblich ist und jeder kann sich selbst vorstellen, was er in dem Maskottchen sieht.

Die Organisation ist sich sicher, dass Fußballfans dieses fröhliche und verspielte Maskottchen lieben werden. La'eeb spielt eine wichtige Rolle in der WM-Erfahrung der jungen Fans.

Der Story zufolge stammt das WM-Maskottchen aus einem Paralleluniversum, in dem alle Maskottchen leben. Es ist eine Welt, in der Ideen und Kreativität die Grundlage für die Charaktere bilden, die in den Köpfen aller leben.

Bildschirmschoner, Sticker und Gifs des WM-Maskottchens 2022 werden auf allen sozialen Kanälen des Turniers gepostet. La'eeb wird während des gesamten Spielplans vom 21. November bis 18. Dezember überall zu sehen sein. []

Bilder des WM-Maskottchens 2022 La'eeb

WM 2022 Maskottchen La'eeb 01
WM 2022 Maskottchen La'eeb 02
WM 2022 Maskottchen La'eeb 03
WM 2022 Maskottchen La'eeb 04
WM 2022 Maskottchen La'eeb 05
WM 2022 Maskottchen La'eeb 06
WM 2022 Maskottchen La'eeb 07
WM 2022 Maskottchen La'eeb 08
WM 2022 Maskottchen La'eeb 09
WM 2022 Maskottchen La'eeb 10

Alle Maskottchen des WM-Fußballs

Seit 1966 gab es 14 Maskottchen für die Weltmeisterschaft:

Mascottchen WM 1966

Maskottchen WM 1966

Gastland: England

Name: Willy

Beschreibung: Willy ist das erste Maskottchen der WM. Dieses Maskottchen ist ein Löwe, der vom Nationalsymbol Englands stammt. Das T-Shirt zeigt die Flagge des Vereinigten Königreichs sowie die Worte "World Cup"..

Mascottchen WM 1970

Maskottchen WM 1970

Gastland: Mexiko

Name: Juanito

Beschreibung: Juanito ist ein mexikanischer Junge mit einem großen Sombrero auf dem Kopf. Es fällt sofort auf, dass diese Weltmeisterschaft in Mexiko ausgetragen wird. Dies geht auch aus dem Text auf dem Sombrero hervor. Juanito bedeutet "kleiner Juan". Juan ist ein Name, der in Mexiko sehr verbreitet ist. Die Kleidung entspricht der Kleidung der mexikanischen Nationalmannschaft.

Mascottchen WM 1974

Maskottchen WM 1974

Gastland: Deutschland

Name: Tip en Tap

Beschreibung: Tip und Tap sind die Maskottchen der WM in Deutschland. Auch die Jungs tragen Klamotten der deutschen Nationalmannschaft. Die Buchstaben "WM" auf dem T-Shirt von Tip stehen für "Weltmeisterschaft", was Weltmeisterschaft bedeutet. Die Zahlen "74" auf Taps T-Shirt stehen für das Jahr 1974.

Mascottchen WM 1978

Maskottchen WM 1978

Gastland: Argentinien

Name: Gauchito

Beschreibung: Gauchito trägt die Kleidung der argentinischen Nationalmannschaft. Auch er hat einen Ball dabei, genau wie alle bisherigen Maskottchen. Auf dem Hut steht "Argentina '78". Gauchito bedeutet "kleiner Gaucho". Ein Gaucho ist ein Nachkomme der spanischen Herrscher, die in der Vergangenheit in Mexiko lebten. Die Peitsche und sein Taschentuch sind traditionelle Merkmale eines Gauchos.

Mascottchen WM 1982

Maskottchen WM 1982

Gastland: Spanien

Name: Naranjito

Beschreibung: Naranjito ist eine Orange, eine typisch spanische Frucht. Das Maskottchen verweist somit auf das veranstaltende Land Spanien. Naranja bedeutet auch Orange. Der Zusatz "-ito" ist ein Diminutiv, was bedeutet, dass das Maskottchen "kleine Orange" bedeutet. Naranjito trägt die Kleidung der spanischen Nationalmannschaft. Er hat ein breites Lächeln wegen des Spaßes am Fußballsport.

Mascottchen WM 1986

Maskottchen WM 1986

Gastland: Mexiko

Name: Senor Pique

Beschreibung: Senor Pique ist eine typisch mexikanische Frucht, nämlich eine Jalapeno-Chili-Schote. Der Name Pique bezieht sich auf das mexikanische Wort "picante", was scharf oder scharf bedeutet. Senor Pique hat einen großen mexikanischen Hut auf. Dieser Hut passt zusammen mit dem großen Schnurrbart zu den typischen mexikanischen Männern.

Mascottchen WM 1990

Maskottchen WM 1990

Gastland: Italien

Name: Ciao

Beschreibung: Die vorherigen Maskottchen waren alle ein Tier. Das Maskottchen der WM in Italien hingegen ist eine Holzart, aus Latten oder Steinen. Jeder von Ciaos Gliedmaßen hat die drei Farben der italienischen Flagge, nämlich grün, weiß und rot. Der Kopf von Ciao ist ein Fußball. Der Name Ciao bedeutet Gruß, so etwas wie "Hallo".

Mascottchen WM 1994

Maskottchen WM 1994

Gastland: Vereinigte Staaten

Name: Striker

Beschreibung: Das Maskottchen der USA ist wieder ein Tier. Striker ist ein Hund und wurde von den Amerikanern als Maskottchen für die Weltmeisterschaft ausgewählt. Der Hund ist das am häufigsten gehaltene Tier und ein Symbol der Solidarität. Warner Bros. hat dieses Maskottchen entworfen. Striker trägt Kleidung in den Farben der amerikanischen Flagge, nämlich rot, weiß und blau. Auf dem T-Shirt steht 'USA '94'.

Mascottchen WM 1998

Maskottchen WM 1998

Gastland: Frankreich

Name: Footix

Beschreibung: Auch das Maskottchen Frankreichs ist ein Tier. In diesem Fall ist Footix ein Hahn, das nationale Symbol. Footix ist dunkelblau, ebenso wie die Farben der französischen Nationalmannschaft. Der Name Footix besteht aus zwei Teilen: "Foot" und dem Suffix "-ix". "Fuß" ist eine Anspielung auf Fußball. "-ix" bezieht sich auf Asterix, eine französische Zeichentrickfigur.

Mascottchen WM 2002

Maskottchen WM 2002

Gastland: Südkorea und Japan

Name: Kaz, Ato en Nik

Beschreibung: Bisher wurden die WM-Maskottchen als Zeichentrickfigur gezeichnet. Kaz, Ato und Nik sind als Figuren aus der Zukunft am Computer gezeichnet. Die drei Maskottchen spielen "Atmoball". Dies ist ein imaginärer Zukunftssport, der dem Fußball ähnelt. Kaz und Nik sind Spieler einer Mannschaft, deren Trainer Ato ist. Die drei Namen wurden von den Menschen in Südkorea und Japan gewählt. Die Abstimmung war über das Internet und bei McDonald's möglich. McDonald's war Hauptsponsor der WM 2002 und erhielt dadurch zusätzliche Aufmerksamkeit.

Mascottchen WM 2006

Maskottchen WM 2006

Gastland: Deutschland

Name: Goleo VI

Beschreibung: Goleo VI sieht aus wie ein Maskottchen, aber in Wirklichkeit gibt es zwei. Goleo ist der Löwe und der Ball heißt Pille. Goleo VI wurde von Jim Henson Studios entworfen, die für die Muppets bekannt sind. Die Wahl eines Löwen als Maskottchen kam nicht bei allen Deutschen gut an, denn das nationale Symbol ist ursprünglich der Adler.

Mascottchen WM 2010

Maskottchen WM 2010

Gastland: Südafrika

Name: Zakumi

Beschreibung: Das Maskottchen von Südafrika ist ein Leopard. Dieses Tier ist in Südafrika weit verbreitet. Der Name Zakumi besteht aus zwei Teilen: "Za" und "Kumi". "Za" bezieht sich auf "Südafrika" und "Kumi" steht für die Zahl Zehn. Zakumi repräsentiert die Menschen, die Geografie und den Geist Südafrikas und macht ihn zum Wahrzeichen der Weltmeisterschaft.

Mascottchen WM 2014

Maskottchen WM 2014

Gastland: Brasilien

Name: Fuleco

Beschreibung: Fuleco ist Brasiliens Maskottchen für die Weltmeisterschaft 2014. Der Name Fuleco besteht aus zwei Teilen: "futebol" und "ecologia". Das verleiht dem Namen des Maskottchens eine politische Note, nämlich dass Fußballbegeisterte auch an Umwelt und Natur denken sollen. Dies spiegelt sich auch darin wider, dass Fuleco ein Gürteltier ist. Dieses Tier ist in Brasilien vom Aussterben bedroht. Dieses Maskottchen wurde auch von den Einwohnern Brasiliens gewählt.

Mascottchen WM 2018

Maskottchen WM 2018

Gastland: Russland

Name: Zabivaka

Beschreibung: Das Maskottchen Russlands ist ein Wolf. Dieses Maskottchen strahlt Spaß und Selbstvertrauen aus und ist sehr charmant. Der Name Zabivaka bedeutet auf Russisch so viel wie "der Torschütze". Der Wolf wurde vom russischen Volk mit 53 % der Stimmen gewählt. Beim Fußballspielen trägt das Maskottchen eine Sportbrille, von der er glaubt, dass sie ihm auf dem Spielfeld besondere Kräfte verleiht.

Mascottchen WM 2022

Maskottchen WM 2022

Gastland: Katar

Name: La'eeb

Beschreibung: La'eeb ist das Maskottchen der WM in Katar. Dieses Maskottchen ist eine Art Tuch, das jeden einlädt, an sich selbst zu glauben. Der Name bedeutet auf Arabisch "super talentierter Spieler". La'eeb stammt aus einer Parallelwelt, in der alle WM-Maskottchen leben.

Das Thema WM 2022

Mehr zum Thema WM 2022.

Einzelnachweise

[verstecken]
    Veröffentlichungsdatum: 03-04-2022 | Datum aktualisiert: 23-09-2022 | Autor:

    Teilen Sie 'Das offizielle Maskottchen der WM 2022 heißt La'eeb'

    Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

    Das offizielle Maskottchen der WM 2022 heißt La'eeb, was 'supertalentierter Spieler' bedeutet. Dieses WM-Maskottchen lädt jeden ein, an sich selbst zu glauben. La'eeb bringt die Freude am Fußball.


    Über den Autor von 'Das offizielle Maskottchen der WM 2022 heißt La'eeb'

    Patrick (Autor und Webmaster)

    Autor dieses Inhalts ist Patrick. Ich spiele seit mehr als 25 Jahren Fußball und verfolge die täglichen Nachrichten aufmerksam. Zu meinen Hobbies zählen neben meinem Beruf als Finanzprofi das Fußballspielen, das Betreiben und Pflegen verschiedener Websites.

    Ich arbeite nicht für ein verbundenes Unternehmen oder eine Institution, daher sind die Informationen zuverlässig und unabhängig. Die Informationen wurden sorgfältig aus zuverlässigen Quellen gesammelt und werden regelmäßig aktualisiert.