Bwin

Das Eröffnungsspiel der WM 2022 wurde um einen Tag vorverlegt

Das Eröffnungsspiel der WM 2022 wurde um einen Tag vorverlegt. Die FIFA hat sich dazu wegen des Feuerwerks nach dem ersten Spiel des Gastgeberlandes Katar entschieden.

Ursprünglich sollte das Eröffnungsspiel am Montag, 21. November, zwischen den Niederlanden und dem Senegal ausgetragen werden. Das Gastgeberland Katar würde das erste Spiel an diesem Montagabend bestreiten und es mit einem großen Feuerwerk abschließen.

Traditionell werden Eröffnungsspiele von Weltmeisterschaften vom Gastgeberland angepfiffen, aber diese Ausgabe würde Katar nur abends spielen, wenn es dunkel wird. Um die Tradition aufrechtzuerhalten, hat die FIFA beschlossen, das Spiel Katar - Ecuador einen Tag früher am Sonntag, den 20. November, auszutragen.

Lesen Sie alle Nachrichten »

Veröffentlicht am: 12-08-2022 14:36 | Aktualisiert am: 12-08-2022 14:36 | Von: Patrick


Teilen Sie 'Das Eröffnungsspiel der WM 2022 wurde um einen Tag vorverlegt'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Das Eröffnungsspiel der WM 2022 wurde um einen Tag vorverlegt. Katar - Ecuador ist nun das erste Spiel der WM, mit dem das Gastgeberland ins Turnier startet.


Über den Autor von 'Das Eröffnungsspiel der WM 2022 wurde um einen Tag vorverlegt'

Patrick (Autor und Webmaster)

Autor dieses Inhalts ist Patrick. Ich spiele seit mehr als 25 Jahren Fußball und verfolge die täglichen Nachrichten aufmerksam. Zu meinen Hobbies zählen neben meinem Beruf als Finanzprofi das Fußballspielen, das Betreiben und Pflegen verschiedener Websites.

Ich arbeite nicht für ein verbundenes Unternehmen oder eine Institution, daher sind die Informationen zuverlässig und unabhängig. Die Informationen wurden sorgfältig aus zuverlässigen Quellen gesammelt und werden regelmäßig aktualisiert.

Bwin