Das Preisgeld der WM 2022 beträgt 440 Millionen Dollar

Das Preisgeld für die WM 2022 beträgt insgesamt 440 Millionen US-Dollar. Beim aktuellen Preis bedeutet dies einen Preispool von 400 Millionen Euro.

Dieser Betrag wurde bereits im FIFA-Jahresbericht 2020 erwähnt, doch jetzt hat der Fußballverband das Preisgeld noch einmal bestätigt.

Jedes teilnehmende Land erhält eine Anfangsprämie von 1,5 Millionen US-Dollar. Mit diesem Betrag sollen die Vorbereitungskosten gedeckt werden.

Darüber hinaus wird das Preisgeld der WM 2022 wie folgt aufgeteilt:

  • Meister: 42 Millionen Dollar
  • Nummer 2: 30 Millionen Dollar
  • Nummer 3: 27 Millionen Dollar
  • Nummer 4: 25 Millionen Dollar
  • Nummern 5 bis 8: 17 Millionen Dollar pro Land
  • Nummern 9 bis 16: 13 Millionen Dollar pro Land
  • Nummern 17 bis 32: 9 Millionen Dollar pro Land

Sehen Sie sich die WM Tabellen für die Verteilung des Preisgeldes an.

Preisgeld USD EUR
Meister 42.000.000 38.000.000
Nummer 2 30.000.000 27.000.000
Nummer 3 27.000.000 25.000.000
Nummer 4 25.000.000 23.000.000
Nummern 5 bis 8 17.000.000 15.000.000
Nummern 9 bis 16 13.000.000 12.000.000
Nummern 17 bis 32 9.000.000 8.000.000

 

Lesen Sie alle Nachrichten »

Veröffentlicht am: 03-04-2022 11:43 | Aktualisiert am: 03-04-2022 11:43 | Von: Patrick


Teilen Sie 'Das Preisgeld der WM 2022 beträgt 440 Millionen Dollar'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Das Preisgeld für die WM 2022 beträgt insgesamt 440 Millionen US-Dollar. Beim aktuellen Preis bedeutet dies einen Preispool von 400 Millionen Euro.