Der Ablauf der Auslosung für die WM 2022 ist bekannt

Das Verfahren für die Auslosung der Weltmeisterschaft 2022 wurde von der FIFA bekannt gegeben. Fußballfans und Mannschaften werden am 1. April ihren Weg zum Erfolg finden, da die Auslosung an diesem Tag um 17:00 Uhr in Doha stattfindet.

Die WM-Auslosung findet im Doha Exhibition and Convention Centre in der Hauptstadt von Katar statt. Die 28 bereits qualifizierten Teams werden anhand ihrer sportlichen Leistungen in vier Töpfe aufgeteilt. Die FIFA-Weltrangliste am 31. März 2022 führt nach allen Länderspielen für die Topfwertung.

WM-Auslosung Auslosung

Als Gastgeberland sichert sich Katar einen Platz in Topf 1, zusammen mit den 7 bestplatzierten Mannschaften laut FIFA-Rangliste.

  • Topf 1: Katar + Teams 1 bis 7
  • Topf 2: Mannschaften 8 bis 15
  • Topf 3: Mannschaften 16 bis 23
  • Topf 4: Mannschaften 24 bis 28 + 2 Sieger der interkontinentalen Play-offs + 1 Sieger der UEFA-Play-offs

Interkontinentale Playoffs

Die interkontinentalen Playoffs werden am 13. und 14. Juni 2022 in Katar ausgetragen. Der Sieger der AFC trifft auf den Sieger der CONMEBOL, und der Sieger der Concacaf trifft auf den Sieger der OFC.

UEFA-Playoffs

Die Endspiele der UEFA-Play-offs werden im Juni 2022 ausgetragen, ein weiterer Sieger soll folgen. Die ersten 2 Gewinner der Play-offs werden im März bekannt gegeben.

Lesen Sie alle Nachrichten »

Veröffentlicht am: 22-03-2022 18:39 | Aktualisiert am: 22-03-2022 18:39 | Von: Patrick


Teilen Sie 'Der Ablauf der Auslosung für die WM 2022 ist bekannt'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Das Verfahren für die Auslosung der Weltmeisterschaft 2022 wurde von der FIFA bekannt gegeben. Die FIFA-Weltrangliste vom 31. März 2022 führt für die Topfwertung.