Das Budweiser-Bier wird während der Weltmeisterschaft 2022 serviert

FIFA und Anheuser-Busch InBev freuen sich bekannt zu geben, dass sie eine Vereinbarung über das offizielle Bier für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar getroffen haben. Damit ist Budweiser das Bier, das als offizielles Bier der Fußball-Weltmeisterschaft serviert wird.

Das Budweiser-Bier wird während der Weltmeisterschaft 2022 serviert

Diese Vereinbarung baut auf einer 25-jährigen Partnerschaft zwischen den beiden globalen Organisationen auf. Die Vereinbarung gibt Anheuser-Busch InBev das weltweite Recht, Bier bis einschließlich der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 einzuschenken. Seit der ersten Vereinbarung zwischen den Parteien im Jahr 1986 war Budweiser für die Fußball-Weltmeisterschaft immer wichtig. Budweiser brachte das Fußballereignis den Fans auf der ganzen Welt näher.

Auch der Marketingleiter von Anheuser-Busch InBev, Chris Burggraeve, ist sehr zufrieden mit der langfristigen Zusammenarbeit mit der FIFA und der Weltmeisterschaft in Katar. Fußball und Sport sind im Allgemeinen ein Moment, in dem viel Spaß gemacht wird und in dem viel getrunken wird. Die Weltmeisterschaft 2022 bietet der Biermarke eine starke und relevante Plattform, um alle Fußballfans auf der ganzen Welt auf das Bier aufmerksam zu machen.

Budweiser wird während der Weltmeisterschaft 2022 in Katar als offizielle Spende gespendet. Bier, während Anheuser-Busch InBev im Rahmen ihrer lokalen Sponsoring-Vereinbarungen auch die Möglichkeit hat, andere Biere aus ihrem Portfolio zu servieren. Zum Beispiel wird es 2022 in den Niederlanden und in Belgien & euml;?Das Bier Jupiler wird gespendet und in Deutschland Hasser & ouml; der.

Budweiser ist der erste der Sponsorengruppe für die Weltmeisterschaft 2022 .

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 25-10-2011 16:00 | Aktualisiert am: 25-10-2011 | Von: Patrick

Teilen Sie 'Das Budweiser-Bier wird wahrend der Weltmeisterschaft 2022 serviert'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Die FIFA und der Bierhersteller Anheuser-Busch InBev haben vereinbart, dass das Budweiser-Bier während der Weltmeisterschaft 2022 weltweit serviert wird.