Der erste WM-Soundtrack heißt Hayya Hayya von Cardona, Davido und Aisha

Der erste Soundtrack der WM 2022 heißt Hayya Hayya und wurde von Trinidad Cardona, Davido und Aisha geschrieben.

Sehen und hören Sie sich den Soundtrack zur WM 2022 an.

Die Künstler sind jeweils auf ihrem eigenen Kontinent und in ihrem Genre bekannt; den USA, Afrika und Katar. Daher glaubt die FIFA, dass sie so viele Menschen wie möglich durch Musik und Fußball verbinden wird.

Hayya Hayya bedeutet auf Arabisch 'Besser zusammen' und ist der erste von mehreren WM-Songs.

Der erste WM-Soundtrack heißt Hayya Hayya von Cardona, Davido und Aisha

Lesen Sie alle Nachrichten »

Veröffentlicht am: 05-04-2022 21:22 | Aktualisiert am: 05-04-2022 21:22 | Von: Patrick


Teilen Sie 'Der erste WM-Soundtrack heißt Hayya Hayya von Cardona, Davido und Aisha'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Der erste Soundtrack der WM 2022 heißt Hayya Hayya und wurde von Trinidad Cardona, Davido und Aisha geschrieben.