Dies ist das Al Thumama-Stadion für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar

Katar hat den Entwurf des Al Thumama-Stadions angekündigt. Dieses Stadion ist das sechste vorgeschlagene Fußballstadion für Spiele bis einschließlich des Viertelfinals der Weltmeisterschaft im Jahr 2022.

Dies ist das Al Thumama-Stadion für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar

Alle schönen WK 2022-Stadien anzeigen

Die Fußballarena wurde von Ibrahim M. Jaidah, Architekt des Arab Engineering Bureau im Gastland, entworfen. Dieses Unternehmen ist das älteste Architekturbüro in Katar und verfügt über ein umfangreiches Portfolio, einschließlich der Botschaft von Oman.

Das Design basiert auf dem gewebten Gahfiya-Kopftuch, das in jedem arabischen Land eine andere Form, Farbe und einen anderen Namen hat. hat. "In der Kultur Katars ist Gahfiya ein wichtiger Bestandteil jedes jungen Mannes auf dem Weg ins Erwachsenenalter", sagte Jaidah. " Dieses Zugangsritual hat mich bei der Gestaltung des Fußballtempels inspiriert. Es ist eine Arena, die das Wachstum symbolisiert, das Katar derzeit erlebt, um ein weltweit angesehener Spieler im Fußball zu werden. "

Der Name Al Thumama Stadium wurde ursprünglich von einem lokalen Baum abgeleitet. Der Thumama-Baum wächst in diesem Gebiet, 6 km vom Zentrum von Doha entfernt.

Die Bauarbeiten für das Fußballstadion begannen 2017 und werden voraussichtlich 2020 abgeschlossen sein. Der Hauptauftragnehmer ist eine Partnerschaft zwischen Al Jaber Engineering aus Katar und Tekfen Construction aus der Türkei.

" Wir haben immer versucht, die Vergangenheit mit der Zukunft in unseren Entwürfen zu verbinden. Die Gahfiya ist ein Beispiel für dieses Thema. Es ist eine Mischung aus unserem Erbe und unserer Kultur und dem Engagement für die Zukunft "?sagte SE Hassan Al Thawadi von der Organisation. Ihm zufolge wirft das Al Thumama-Stadion ein neues Licht auf das Fußballtalent in Katar. Andere Talente erhalten ebenfalls Raum für die Organisation der Weltmeisterschaft 2022 in Katar. "Ibrahim M. Jaidah ist ein bekannter Architekt in Katar und wir glauben, dass er das Talent, die Leidenschaft und das Engagement für dieses Projekt besitzt."

Das Al Thumama-Stadion wird darauf gebaut die Felder, die derzeit vom nationalen Fußballverband von Katar genutzt werden. Der Bezirk Al Thumama befindet sich in den südlichen Vororten von Doha, 12 km vom internationalen Flughafen Hamad entfernt.

Während der Fußballmeisterschaft im Jahr 2022 können nicht weniger als 40.000 Besucher das Stadion betreten. Nach dem Turnier wird die Anzahl der Plätze auf 20.000 reduziert. Die Plätze werden an jedes Land gespendet, das sie für seine Sportinfrastruktur nutzen kann. Der Raum wird von einem Hotel mit 60 Zimmern und Blick auf das Feld gefüllt.

Das Al Thumama-Stadion verfügt über die neueste Kühltechnologie und Zugangsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. Die Kühltechnologie für alle Stadien des Fußballlandes wurde der FIFA an diesem Standort sogar durch ein Ministadion demonstriert.

Fans können das Stadion mit dem Bus betreten, der von der U-Bahn fährt. Vor der Weltmeisterschaft 2022 wird das Gebäude für verschiedene Einrichtungen dienen, darunter ein Hotel und ein Sportzentrum. Die Umgebung des Stadions wird von der Gemeinde für eine Vielzahl von Sportarten wie Handball, Tennis und Schwimmen genutzt.

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 26-08-2017 19:00 | Aktualisiert am: 26-08-2017 | Von: Patrick

Teilen Sie 'Dies ist das Al Thumama-Stadion fur die Weltmeisterschaft 2022 in Katar'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Katar hat den Entwurf des Al Thumama-Stadions angekündigt. Dieses Stadion ist das sechste vorgeschlagene Fußballstadion für die Weltmeisterschaft 2022.