Gesundheit und Sicherheit in Baustadien in Katar sind schlecht

Unabhängige Forscher veröffentlichen den ersten Bericht über die Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmern in Katar. Von nun an veröffentlicht die Impact Ltd mit Menschenrechtsexperten jährlich die Bauarbeiten der Fußballstadien für die Weltmeisterschaft 2022. Im ersten Bericht wird nichts über mögliche Todesfälle gesagt.

Wenn man die Auswirkungen der Workers & betrachtet # 39;?Wohlfahrtsstandards für die 15.000 Arbeitnehmer in Katar, dann unterscheidet der Bericht zwischen verschiedenen Bereichen, in denen Bauunternehmen zu kurz kommen. Im Bereich der Arbeitsbedingungen, einschließlich Gesundheit und Sicherheit, Verträge und Verwaltung sowie Lebensbedingungen, wurden hohe Risiken festgestellt. Arbeiter leben in kleinen Häusern und es fehlt ihnen oft an gesunder Ernährung und medizinischer Versorgung.

Darüber hinaus haben Menschenrechtsexperten mehrere kleinere Empfehlungen. Dies betrifft insbesondere Risiken im Bereich der Zahlung von Lohnrückständen für Arbeitnehmer, der Zahlung von Bestechungsgeldern zwischen Auftragnehmern und einer angemessenen Personalverwaltung, die neben den Verpflichtungen auch die Rechte der Arbeitnehmer definiert.

Gesundheit und Sicherheit in Baustadien in Katar sind schlecht

SE Hassan Al Thawadi, Präsident der Organisation der Weltmeisterschaft 2022, begrüßt den von der FIFA und der Organisation in Auftrag gegebenen Bericht. Ihm zufolge deuten die Untersuchungen darauf hin, dass Katar die Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer in den Stadien der ersten Fußball-Weltmeisterschaft im Nahen Osten ständig verbessert.

" Das haben wir immer geglaubt Die Weltmeisterschaft 2022 wird ein Katalysator für positive Initiativen in Katar sein, einschließlich wichtiger und nachhaltiger Verbesserungen der Arbeitsbedingungen. "?sagte Al Thawadi. "Obwohl die Ergebnisse immer noch eine Reihe von Risikobereichen und Verbesserungsbereichen aufzeigen, zeigen sie auch das Engagement der Organisation, diese kontinuierlich zu verbessern."

"Wir tun alles Notwendige, um dies sicherzustellen." Die Aufmerksamkeitspunkte werden ausreichend angesprochen. Wir respektieren die Forschung und Unabhängigkeit von Impactt während ihrer Forschung und Beobachtungen "?er fügte hinzu.

Der Bericht besagt, dass das Gastgeberland für die Fußball-Weltmeisterschaft seit den Workers & # 39;?Wohlfahrtsstandards wurden eingeführt. Die am Bau der Fußballtempel beteiligten Stellen zeigen zunehmend Interesse an Verbesserungen.

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 24-04-2017 21:30 | Aktualisiert am: 24-04-2017 | Von: Patrick

Teilen Sie 'Gesundheit und Sicherheit in Baustadien in Katar sind schlecht'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Während des Baus der Stadien für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar sind die Arbeitnehmer großen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken ausgesetzt. über das Töten wird nichts gesagt.