Katar und der KNVB entwickeln gemeinsam den Frauenfußball

Führende Fußballorganisationen in Katar haben sich mit dem KNVB zusammengetan, um Trainerinnen auszubilden.

Nicht weniger als 45 Teilnehmer erhielten während eines von der Qatar Foorball Association (QFA) organisierten Trainings ein Zertifikat für das Coaching. Johan van Geijn, Spezialist für internationale CSR-Partnerschaften, sagte, dass der niederländische Fußballverband mit den qualifizierten Trainern und den Fortschritten sehr zufrieden sei, sagte der QatarC (Women's Sports Committee) (QWSC) und der KNVB.

Sie haben gebucht.

Al Ansari, QFA-Sekretär, sagte, dass katarische Frauen viel vom Erfolg des Männer- und Frauenfußballs in den Niederlanden lernen können. Mit Hilfe der Trainer von Orange möchte Katar den Frauenfußball im eigenen Land bekannt machen.

Dieser Kurs ist das dritte Mal, dass beide Parteien gemeinsam an der Entwicklung des Frauenfußballs in Katar gearbeitet haben. Im April 2018 organisierten KNVB und QWSC in Zusammenarbeit mit EVO Soccer einen Schulungskurs.

Ende 2018 fand in der Hauptstadt Doha ein Auffrischungskurs statt. Der KNVB teilte seine Erfahrungen mit, nachdem Orange 2017 Europameister geworden war.

Die Entwicklung des Frauenfußballs ist Teil der Mission von Katar. man nutzt die Kraft des Sports für das Leben im Nahen Osten und in Asien. einen positiven Schub geben.

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 09-05-2019 15:00 | Aktualisiert am: 09-05-2019 | Von: Patrick

Teilen Sie 'Katar und der KNVB entwickeln gemeinsam den Frauenfußball'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Fußballorganisationen aus Katar und den Niederlanden arbeiten zusammen, um Trainerinnen auszubilden. Die Entwicklung des Frauenfußballs ist Teil der Mission.