Im Khalifa International Stadium findet das Emir Cup-Finale statt

Das Khalifa International Stadium ist das erste Stadion der Weltmeisterschaft 2022, das fünf Jahre vor dem Eröffnungsspiel fertig ist. Am Freitag, den 19. Mai, wird das Finale des Emir Cup 2017 im neuen Fußballtempel ausgetragen. Das Fußballstadion wird für das Spiel zwischen den Rivalen Al Rayyan und Al Sadd geöffnet.

Im Khalifa International Stadium findet das Emir Cup-Finale statt

" Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass das Finale des Emir Cup 2017 im Khalifa International Stadium ausgetragen wird. "?sagte der Präsident des Qatar Football Association, Scheich Hamad bin Khalifa bin Ahmed Al Thani. " Dieser historische Ort liegt der Bevölkerung sehr am Herzen und war Zeuge der größten Sportereignisse seit 1976. Deshalb ist es ein passendes Stadion für das wichtigste Spiel im Fußballkalender des Gastgeberlandes. Wir heißen die Fußballfans herzlich im renovierten Stadion willkommen. "

Das Eröffnungsspiel und das Finale des Golfpokals werden ebenfalls im Dezember 2017 ausgetragen.

Das Khalifa International Stadium wurde für die Spiele bis zum Viertelfinale der Weltmeisterschaft 2022 in Katar umfassend renoviert. Die neuen Funktionen entsprechen voll und ganz den FIFA-Bedingungen, einschließlich einer zusätzlichen Tribüne auf der Ostseite des Stadions. Darüber hinaus wurde ein innovatives Kühlsystem installiert, mit dem Zuschauer und Spieler das ganze Jahr über bei angenehmen Temperaturen Fußball spielen können. Das neue System verbraucht 40% weniger Energie als die herkömmlichen Systeme. Es gibt auch ein Sportmuseum unter dem Stadion.

Die Tatsache, dass das erste Fußballstadion von Die Weltmeisterschaft 2022 ist fertig, ein wichtiger Meilenstein für die Organisation. Es zeigt, dass Katar sehr engagiert ist, alles vor dem Eröffnungsspiel fertig zu haben. Mit mehr als 40.000 Sitzplätzen bietet das Khalifa International Stadium ein neues Erlebnis für Fans. Die gesamte Tribüne wird von einem neuen Dach abgedeckt, das in Deutschland und Italien & euml;?gemacht wird. Alleine die Kabel wiegen 4.000 Tonnen und halten 92 Paneele an Ort und Stelle.

Das alte Stadion, das 1976 gebaut wurde, war zweimal Austragungsort des Golf Cups sowie der Weltmeisterschaft 1995 unter 20 Jahren hat die Doha Asia & euml;?Spiele im Jahr 2006 und das Finale der Asia & euml;?Pokal 2011. Auch Freundschaftsspiele werden regelmäßig ausgetragen.

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 19-05-2017 13:30 | Aktualisiert am: 19-05-2017 | Von: Patrick

Teilen Sie 'Im Khalifa International Stadium findet das Emir Cup-Finale statt'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Das Khalifa International Stadium ist das erste Stadion der Weltmeisterschaft 2022, das fertig ist. Das Finale des Emir Cup 2017 wird zwischen Al Rayyan und Al Sadd ausgetragen.