Niedrigste Temperatur aller Zeiten im normalerweise extrem heißen Katar

Aufgrund der Hitze in Katar wird die Weltmeisterschaft 2022 nicht im Sommer, sondern im November und Dezember ausgetragen. Normalerweise ist es im Gastland sehr heiß, wo die Temperatur im Sommer bis zu 50 Grad betragen kann.

Heute jedoch die niedrigste Temperatur, die jemals in Katar gemessen wurde. Da der Wind die Richtung änderte, sank die Temperatur in einer halben Stunde um nicht weniger als 7,5 Grad. Dies brachte die Temperatur auf 1,5 Grad über 0.

Der alte Rekord lag im Januar 1964 bei 3,8 Grad. Derzeit ist das Austragungsland der Weltmeisterschaft 2022 nach Angaben des meteorologischen Instituts mit einer "Kältewelle".

Das Eröffnungsspiel ist um 21 Uhr Der November und das Finale werden am 18. Dezember 2022 im Lusail Stadium ausgetragen ;

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 06-02-2017 19:30 | Aktualisiert am: 06-02-2017 | Von: Patrick

Teilen Sie 'Niedrigste Temperatur aller Zeiten im normalerweise extrem heissen Katar'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Aufgrund der Hitze in Katar wird die Weltmeisterschaft 2022 nicht im Sommer, sondern im November und Dezember ausgetragen. Heute ist die niedrigste jemals gemessene Temperatur: 1,5 Grad.