WM 2022 in mehreren Ländern möglich

48 Länder können anstelle der derzeit 32 Länder an der Weltmeisterschaft 2022 teilnehmen. Mehrere Länder werden auch Gastgeberländer für das Fußballturnier sein.

Die Weltmeisterschaft 2022 wurde Katar zugeteilt, aber wenn es an FIFA-Präsident Gianni Infantino liegt, dürfen auch umliegende Länder das Turnier organisieren. "Wenn Fußball die Träume von Fußballfans wahr werden lässt, können wir auch Wettbewerbe in Nachbarländern im Nahen Osten organisieren", sagte Infantino.

Zuvor sagte der Präsident, er sei für einen größeren Turnier. Darüber hinaus wird die Teilnehmerzahl von 32 auf 48 Länder steigen. Die Spiele können in Nachbarländern gespielt werden.

Katar hat jedoch keine so guten Beziehungen zu den Nachbarländern Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien & euml;?und Bahrain. Mit der vereinheitlichenden Wirkung des Fußballs hofft die FIFA, die Beziehung leicht zu verbessern.

Bisher hat & # 39; nur & # 39;?32 Länder nehmen an der Weltmeisterschaft in Katar teil.

Lesen Sie alle Nachrichten »
Veröffentlicht am: 04-12-2018 21:00 | Aktualisiert am: 04-12-2018 | Von: Patrick

Teilen Sie 'WM 2022 in mehreren Landern moglich'

Teilen Sie diese Nachricht über soziale Medien mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen!

Anstelle der derzeit 32 Länder können 48 Länder an der Weltmeisterschaft 2022 teilnehmen. Mehrere Länder werden auch Gastgeberländer für das Fußballturnier sein.